Praxis-Marketing

Webdesign WebsiteFür Ärzte, Klinken und Heilpraktiker gelten andere Marketing-Grundsätze als für Unternehmen. Werbeaussagen unterliegen hier dem Heilmittelwerbegesetz (HWG). In den letzten Jahren sind Verbote aus dem HWG immer weiter liberalisiert worden. So sind sachlich berufsbezogene Informationen in Werbetexten erlaubt, untersagt ist anpreisende, irreführende oder vergleichende Werbung. Generell erlaubt sind Angaben von Qualifikationen, Tätigkeitsschwerpunkten Internetadresse, E-Mail und Mobilnummer. Möglich sind Fahrzeugwerbung, Flyer. Kundenstopper, Printanzeigen, Firmenwebsite, Praxislogo. Ärzte, Heilpraktiker dürfen nun auch Ihre Patienten beschenken.

Sie haben Fragen, wir beraten Sie gern.

praxisimage-berlin@gmx.de